Nachspiel in Scherberg

Das Nachspiel des Scherberger Königsspiels findet am 23. Juni 2018, ab 16.00 Uhr, auf dem Schulhof der Grundschule Scherberg statt. Geboten werden neben Kaffee und Kuchen, Spezialitäten vom Grill und natürlich Frisches vom Fass.

Einladung zur Dorfabendversammlung

Liebe aktive und inaktive Vereinsmitglieder, liebe Freunde des Scherberger Königsspiels,

die Kirmes naht mit großen Schritten, und auch die Dorfabendvorbereitung ist bereits schwer im Gange. Dieses Jahr gibt es ein paar Umstrukturierungen. Neu dabei unterstützt dieses Jahr Daniela Rößler organisatorisch das Team rund um den Dorfabend. Zusammen haben wir bereits einige Ideen gesammelt, die wir gerne mit Euch teilen möchten.

Die Vergangenheit hat gezeigt, dass der Großteil der Nummern durch private Absprachen zu Stande kommt. Somit möchten wir in diesem Jahr anbieten, dass jeder der eine Idee oder einen Vorschlag hat, aber zeitlich gebunden ist, diesen auch gerne per Mail an: michelle.jacobi(at)hotmail.de sowie an danielaroessler1(at)web.de weiterleiten kann.

Natürlich gibt es aber auch eine Dorfabendversammlung, welche dieses Jahr am Dienstag, 15.05.2018 um 20.00 Uhr, in der Gaststätte „Zum Türmchen“ stattfindet.

Bitte erscheint zahlreich – Tradition lebt letztendlich auch an so einem Abend nur durch uns. Es gilt wie immer auch die Bitte: Erzählt allen Freunden des Jungenspiels, die mit sozialen Netzwerken noch nicht so vertraut sind, auch von diesem Treffen.

Wir freuen uns auf Euch, viele liebe Grüße!
Das Dorfabendteam

Pritschenkindertraining, Kleiderordnung und Kleiderfundus

Auch die Termine für das Pritschenkindertraining stehen fest. Die Kinder treffen sich am 27.04.2018, 11.05.2018, 25.05.2018 und 01.06.2018 jeweils um 18.00 Uhr auf dem Sportplatz Armada Euchen-Würselen, Paulinenstraße. Am 01.06.2018 findet dort auch die Materialausgabe statt.

Die Pritschenkinder müssen an den Kirmestagen bereits das 5. Lebensjahr vollendet haben. Jüngere Kinder dürfen leider nicht als Pritschenkind teilnehmen.

Bereits heute möchten wir auf die Kleiderordnung der Pirtschenkinder hinweisen:

Samstags tragen unsere Pritschenkinder folgendes: Die Schuhe sind flache geschlossene schwarze Straßenschuhe, keine Turnschuhe, Latschen, Sandalen oder ähnliches. Die Hosen sind dunkle Jeans oder schwarze Stoffhosen; keine bunten Hosen. Jogger, Leggins etc. Röcke und Kleider fallen leider auch durch die Kleiderordnung. Als Jacken gelten dunkle Jacken, z. B. Anzugjacken oder Blousons. Keine Jeansjacken, Lederjacken, Lackjacken etc. Die Hemden sind ganz normale weiße Hemden, worauf ausschließlich ein Dreiecktuch getragen wird. Die Dreiecktücher werden vom Scherberger Königsspiel zur Verfügung gestellt und bei der Kleidersausgabe mit ausgeteilt.

Sonntags, montags und dienstags marschieren die Pritschenkinder in ihrer traditionellen, weißen Kleidung. Die Schuhe sind ausdrücklich weiße Turnschuhe, kleine farbige Markenzeichen lassen sich leicht mit etwas Deckweiß übertünchen. Die Hosen sind weiße Jeanshosen. Die Hemden sind ausnahmslos weiße, langärmelige Herrenhemden! Die Scherpe ist nur an diesen drei Tagen zu tragen und zwar wie folgt: von der rechten Schulter schräg hin zur linken Hüfte, wobei der gelbe Teil der Scherpe nach innen zeigt und das von vorne kommende Ende, über das von hinten kommende Ende mit einer Sicherheitsnadel befestigt wird.

Der diesjährige Kleiderfundus für die Pritschenkinder findet am 5. Mai 2018, von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr, in der Turnhalle der Grundschule Scherberg statt.

Haussammlung, Maijungenversammlung

Die vom Scherberger Königsspiel durchgeführte Haussammlung findet in diesem Jahr vom 20. bis 23 April statt. Bitte unterstützen Sie auch in diesem Jahr diese Aktion. Die Scherberger Maimädchen und Maijungen danken es Ihnen. Unsere Sammlerinnen und Sammler können sich selbstverständlich ausweisen.

Die nächste Maijungenversammlung findet am 30. März 2018, 20.00 Uhr, in der Gaststätte “Zum Türmchen” statt.

Jahreshauptversammlung 2018

Die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am Freitag, 2. März 2018, um 20.00 Uhr im Schützenheim der St. Hubertus Schützenbruderschaft Würselen-Scherberg in der Paulinenstraße gegenüber der Zeltwiese, statt. Mehrere Vorstandsposten sind vakant, zudem steht dieses Jahr als außerordentlicher Tagesordnungspunkt eine Änderung der Satzung auf der Tagesordnung.